rebina-agrar

Die Haupttätigkeit der REBINA AGRAR, eine Gesellschaft der REBINA GROUP, ist die Kultivierung der Energetischen Weide, Salix. REBINA AGRAR erzeugt die Stecklinge zur Gründung von eigenen Kulturen, sowie auch für den Verkauf. REBINA AGRAR besitzt die Genehmigung für Herstellung und Verkauf von energetischen Weidensorten, die durch Lantmännen Agroenergi AB aus Schweden lizenziert wurden. Lantmännen Agroenergi AB ist bekannt durch ihre langjährige Erfahrung auf dem Forschungs- und Kultivierungsbereich der Energie-Weide.

REBINA AGRAR diversifiziert ab Frühjahr 2016 seine Tätigkeit, indem Setzlinge für Akazien (Robinia pseudoacacia) produziert und zum Verkauf angeboten werden, z.B. zum Zwecke des kommunalen Winter-Straßenverkehrsschutzes, sogenannte “Schneeverwehungsvorhänge“ usw. Die Akazienkulturen eignen sich hervorragend zur Erholung abgenutzter Böden, die danach wieder erfolgreich in den produktiven landwirtschaftlichen Kreislauf eingebracht werden können.


REBINA AGRAR ist Partner der Universität für Landwirtschaftliche Wissenschaften und Veterinärmedizin des Banats, Timisoara. Die Grundidee der gemeinsamen Projekte ist, mit den Ämtern und Institutionen aus dem Gebiet Banat, aber vor allem mit den einzelnen Kommunen eine Lösung zur optimalen Aufwertung der abgenutzten und brachliegenden Grundflächen zu eruieren.

In diesem Sinne wurde die erste Baumschule für Energie-Weide in Ghilad, Kreis Timis, gegründet, zum Zwecke des Verkaufs von Stecklingen.

Die energetischen Pflanzen wecken seit einiger Zeit die Neugier der Geschäftsleute und Farmer aus Rumänien und stellen sogar eine erfolgreiche und vielversprechende Alternative zu den Kulturen der traditionellen Landwirtschaft dar. Mehr noch, die neue Gemeinsame Agrarpolitik (PAC) 2015-2020 verpflichtet sogar zur Bereitstellung von begrünten Flächen, wobei die Energetische Weide vom Landwirtschaftsministerium anerkannt und empfohlen wird.

APIA unterstützt finanziell die Kultivierung der Energie-Weide und ermutigt Farmer zu deren Nutzung für die Begrünung von ökologisch-strategischen Bodenflächen.


REBINA AGRAR bietet Komplett-Lösungen für Investoren auf dem Gebiet der Energetischen Weide, wie z.B. KUP, sprich Kurz-Umtriebs-Plantagen, mit Salix-Weiden oder Akazie. Beginnend mit der Findung eines geeigneten Grundstücks und der Bodenanalyse, über die Bodenvorbereitung, Bepflanzung, Instandhaltung der Kultur, fachmännische Unterstützung und technische Beratung, bis hin zur Ernte und Verwertung der Ertrags.

Unser Team setzt sich aus Spezialisten mit hevorragender Ausbildung im Bereich zusammen, und besitzt Hochschulabsolventen, solche mit postuniversitären Masterstudien und Doktoraten der USAMVB Timisoara, mit Spezialisierung in Landwirtschaft, Medien, Forstwirtschaft, Absolventen und Praktiker in Wirtschaftswissenschaften, Rechtswesen, Rechtswissenschaften und Administration.


Unser Team rühmz sich den ersten Doktor in energetischer Weide aus Rumänien zu haben, dessen Doktorarbeit aufgrund der praktischen Forschungen bei REBINA Agrar erstellt wurde!